Autor Thema: Vergaser  (Gelesen 6000 mal)

Offline Crazywilli

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
    • Profil anzeigen
Vergaser
« am: Juli 22, 2012, 06:34:47 Nachmittag »
Hi Gemeinde
Wer von euch kennt sich denn mit vergaser und so aus?
Bei meinem tropft das Benzin raus wenns Moppi aus is.
Im DR forum meinten sie das der o-ring der schwimmernadel defekt wäre.
Wenn mir da mal jemand helfen könnte.
 (Schäm modus an) :blush:  Ich weis nicht mal wo am vegaser die Düsennadel is.
Am besten währe es es könnte mal jemand bei mir vorbeischauen um das prob. zu begutachten.
Danke im voraus.
Greets
 :evil: Crazywilli :evil:

Offline twinbiker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Aw: Vergaser
« Antwort #1 am: Juli 22, 2012, 07:09:26 Nachmittag »
Servus,
ich hatte bei meiner Beta das gleiche Problem. Ich habe dann ein neues Schwimmerventil incl. Schwimmernadel eingebaut und schon war sie wieder trocken. Das ist allerdings nicht ganz billig. Ich hatte dafür ca. 50 Eus gezahlt. Vielleicht ist es ja bei Suzuki günstiger, oder versuche es mal bei Polo oder Louis, die haben auch was im Angebot.
Ciao Uwe

Offline Idler

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Aw: Vergaser
« Antwort #2 am: Juli 25, 2012, 10:04:33 Vormittag »
Hi Willi,
ich denke ,daß das Schwimmernadelventli (SNV) klemmt oder das der Ventilkörper aus dem Vergasergehäuse gerutscht ist. Der Dichtring der den Ventilkörper im Vergaser hält wird hart und dadurch fält das SNV heraus, so daß das Benzin nun ungeregelt in das Gehäuse strömt. Das ist schnell gemacht.
- Tank ab
- Vergaserklemmen lösen  
- Vergaser nach rechts drehen, dann kommst du gut ans Schwimmergehäuse
- Schwimmergehäuse abschrauben
- Schwimmer abnehmen
- Ventilkörper prüfen
- Ventilkörper mit neuem Dichtring oder Dichtmasse im Gehäuse befestigen

http://www.ronayers.com/Fiche/TypeID/26/Type/Motorcycle/MakeID/2/Make/Suzuki/YearID/37/Year/1996/ModelID/6144/Model/DR350SE/GroupID/248114/Group/CARBURETOR_MODEL_L_M

Siehe Position 24, Hält das SNV, 19 hält den Schwimmer

Elliot hatte vor kurzem das gleich Problem.

Offline Elliot

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 118
    • Profil anzeigen
Aw: Vergaser
« Antwort #3 am: Juli 31, 2012, 10:27:53 Nachmittag »
Genau. Im Ernstfall (also wenn es unverhofft vor der Verabredung passiert und der IDLER schon mit Kaffee in der Hand in Werder steht), dann geht das sogar ohne Tankabbau.

Offline Crazywilli

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 78
    • Profil anzeigen
Aw: Vergaser
« Antwort #4 am: August 01, 2012, 06:48:21 Nachmittag »
Hi
Erstmal Danke für die antworten.
Sind die beiden Dichtungen in so einem Vergaser rep-kit ?

http://www.ebay.de/itm/Vergaser-Reparatursatz-Reparaturkit-Dichtung-Suzuki-DR-350-Bj-1990-1998-/330671768205?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item4cfd92c28d

Greets
 :evil: Craziwilli :evil:

Offline Elliot

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 118
    • Profil anzeigen
Aw: Vergaser
« Antwort #5 am: August 02, 2012, 11:31:28 Vormittag »
Sollten sie. Ich habe aus Trägheit nur die defekten bzw. gefährdeten O-Ringe vom Suzuki-Händler geholt - extrem teuer für ein paar Stücken Gummi. Probier`s mal mit dem bestellbaren Satz (louis war das, glaub ich, für etwa 17€). Im Forum konnte keiner Auskunft über Passgenauigkeit geben. Die Bewertungen sind recht verschieden, was verschiedene Moped-Typen betrifft. Deshalb weiß ich eigentlich immer noch nicht, ob es bei der DR passen würde.

Offline Idler

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Aw: Vergaser
« Antwort #6 am: August 04, 2012, 04:11:14 Nachmittag »
Jo, es sieht so aus als wären sie dort enthalten.